Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Austausch
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 21, 2014 8:53 am

    Ich war so frei, einen neuen Thread zu eröffnen, damit das hier nicht im allgemeinen Durcheinander untergeht. ^^


    So, nachdem sich das eine oder andere Problem herauskristallisiert hat, hier noch einmal meine Vorschläge zur
    Rettung unserer noch nicht existenten Anthologie:

    1.)
    Damit die ganze Arbeit nicht umsonst gewesen ist und wir unser Projekt doch noch über die Bühne 
    bringen können, wäre meine Idee diese:
    Wir erstellen noch einmal eine Liste (ich meine, etwas Derartiges gab es schon mal irgendwo) mit EIN 
    PAAR WENIGEN STICHPUNKTEN, was es für Gemeinsamkeiten geben soll (z. B. Schnee im Winter,
    Frauen sind den Männern untergeordnet, es wird reger Handel betrieben etc.). Das wären die Rahmenbe-
    dingungen für alle.
    Wer möchte, kann sich des Weiteren gerne aus dem reichen, hier zusammengetragenen Fundus an Ideen
    bedienen und wer das nicht will bzw. eigene Ideen hat, kann diese umsetzen.

    Damit wäre allen gedient, die Ideensammlung wäre nicht umsonst und wir könnten endlich anfangen.

    2.)
    Diejenigen, die hier Ideen-Brainstorming betrieben haben, nehmen ihre Einfälle und basteln eine Geschichte 
    daraus. Und es werden vorerst bitte keine neuen Vorschläge mehr gepostet. 
    Wenn ihr weitere gute Einfälle habt, baut sie in eure Geschichte(n) ein.

    Falls es keine Stimmen dagegen gibt, würde ich die nächsten Tage - ich würde sagen, man gebe mir max. 
    eine Woche Zeit - damit zubringen, die vorhandenen Texte zu durchforsten und ein paar gemeinsame 
    Eckpunkte herauszuarbeiten.
    Diese würde ich dann gesondert in einer KURZEN Liste zusammenfassen, damit sie allen Autoren und auch 
    den Neuzugängen als Orientierung dienen kann. Mit dieser Liste hätten wir auch eine allgemeine und für alle 
    gültige Rahmenbedingung.

    Weiterhin wäre es gut, diejenigen die abgesprungen sind, noch einmal anzufunken und ihnen meinen Vorschlag 
    zu unterbreiten.


    Könnte ich diesbezüglich bitte eine Resonanz von allen verbleibenden Protagonisten bekommen? Danke. ^^

    Gast
    Gast

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Gast am Do Aug 21, 2014 9:03 am

    Die Idee dahinter ist wirklich gut. Ich wüsste wirklich nicht, wie ich sonst möglichst Zeitsparend das Thema erfassen könnte, da ich ja noch neu bin...^^
    avatar
    Enki

    Anzahl der Beiträge : 223
    Anmeldedatum : 11.07.14
    Alter : 19

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Enki am Do Aug 21, 2014 10:19 am

    Zweifellos ein sinnvolles Vorgehen. Ich bin dafür.
    Auf jeden Fall sollte man auch die verschiedenen Listen in der Rubrik "Taverne" (z.B. Tiere, Pflanzen, Götter) dafür nutzen, genauere Fakten zu den bestimmten Themenbereichen zu sammeln. Das beides zusammen dürfte den weniger aktiven Mitgliedern helfen, das Setting gut zu begreifen.

    Und es werden vorerst bitte keine neuen Vorschläge mehr gepostet.
    Wie gut, dass ich meine Idee noch vor kurzem veröffentlicht habe!  sunny 
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 21, 2014 10:27 am

    Danke für eure Rückmeldung.  Very Happy 


    @ Enki: Wie ich oben schon angemerkt habe, möchte ich die Liste kurz halten - sonst könnte ich ja gleich alle bestehenden
    Beiträge kopieren und fertig. ^^

    Aber genau das möchte ich vermeiden. Ich werde ggf. jeweils einen Link anfügen, sodass sich Interessierte in den entsprechenden
    Threads umschauen können, ob sie etwas von den dort vorgeschlagenen Ideen übernehmen möchten.
    Eine Auflistung aller Götter, Pflanzen etc. wäre wieder zu viel des Guten. Und wie gesagt: Die Links werden angefügt und wer
    sich für bestimmte Kulte, Bäume o. Ä. interessiert, wird auch fündig werden.

    Wäre das in etwa in Deinem Sinne?
    avatar
    Earl Grey

    Anzahl der Beiträge : 237
    Anmeldedatum : 23.07.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Earl Grey am Do Aug 21, 2014 10:42 am

    Also ich finde die Idee super!
    Danke, dass du das machst, echt lieb von dir.  I love you  (ich würde dir gern meine Hilfe anbieten, aber ich bin jetzt ne Woche weg  Embarassed  ist keine Ausrede, tut mir leid.)

    Allerdings haben wir doch schon so Listen, die dürften auch weitestgehend vollständig sein, oder?

    Das, was im Glossar steht, ist einfach eine Auflistung von allem, was in den verschiedenen Geschichten vorkommt.
    Ich sehe das so, dass man da, wenn man Ideen für ein Tier oder so will, sich da bedienen kann oder eine Idee, die einem gut gefällt, aufgreifen und verwenden. Müssen tut man da aber gar nix, und ich hatte eigentlich gedacht, das wäre allen klar.
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 21, 2014 10:56 am

    Auch Dir danke für die Rückmeldung. ^^

    Ja, wir haben bereits so einige Listen beisammen - und genau da liegt das Problem. Sie sind weit verstreut 
    in diversen Threads und keiner weiß so recht, wo was genau steht. 
    Von daher brauchen wir eine kurze, übersichtliche Zusammenfassung zu den wichtigsten Eckpunkten. 
    Details können bei Interesse gerne jeweils vor Ort recherchiert werden.
    avatar
    Earl Grey

    Anzahl der Beiträge : 237
    Anmeldedatum : 23.07.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Earl Grey am Do Aug 21, 2014 11:01 am

    Ja, da hast du ganz sicher recht, was ich sagen wollte war, dass man sich ja da bedienen kann. Das macht es dann vielleicht etwas einfacher...?
    avatar
    Formorian

    Anzahl der Beiträge : 263
    Anmeldedatum : 15.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Formorian am Do Aug 21, 2014 11:51 am

    Wirklich eine gewaltige Aufgabe Shocked ! Freut mich aber natürlich, dass Du das Projekt auch nicht so einfach aufgeben möchtest. Da sind wir schon mal wenigstens zwei cheers .
    Wer wird denn das Auto wegwerfen, wenn mal ein Reifen zu stark aufgepumpt wurde und platzt?
    Wegen Punkt 2: hm, heißt das, ich muss jetzt irgend eine Geschichte schreiben, in der die Stadtwache von der Bürgerschaft gestellt wird, weil der gewählte König dies so anordnet? Laughing Das waren Punkte, die ich eigendlich zur Diskussion stellen wollte, aber - warum nicht?
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 21, 2014 12:00 pm

    Nun ja, gewaltig ist die Aufgabe womöglich, aber nicht unlösbar (hoffe ich ...  pale ).

    Auch denke/hoffe ich, dass uns allen das Projekt am Herzen liegt und ohne die straffe Organisation von unserem Boss
    würden wir die Arbeit an unserer Anthologie vermutlich bis ins 22. Jahrhundert mitnehmen (für den Fall, dass der
    eine oder andere Highlander unter uns sein sollte ...  Laughing ). Wir wollen schließlich nicht so enden, wie bei unserer Endzeit-
    Anthologie (irgendwie scheint da der Name Programm zu sein ...).

    Und: Bürgerschaft, Stadtwache, gewählter König ... Was?!  Shocked  Ich nix kapieren. Aber das will gar nichts heißen,
    denn ich beginne ja erst damit, mich in die Thematik einzuarbeiten. ^^
    Bis dahin würde ich sagen: Lass' Deinen König machen, was er für richtig hält. Dafür ist er schließlich der King.  Cool
    avatar
    Formorian

    Anzahl der Beiträge : 263
    Anmeldedatum : 15.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Formorian am Do Aug 21, 2014 12:15 pm

    Oder eben Tabalons Hexenjagd auf die Magier der Stadt, mit anschließender Fast-Vernichtung der Stadt als Retourkutsche - war auch mein Vorschlag (und sowieso meine Idee für eine etwaige Zweitstory Twisted Evil ).
    Eigentlich bräuchten wir als Eckdaten nichts weiter als Silbenprinz Themenvörschläge, ich mein da sollte eigentlich für jeden was drin sein. Gibt auch gute Inspiration zu weiteren Geschichten.
    Na ja, jetzt wünsch ich allen erst mal Guten Morgen, ich mach mich lang. Sayonara.
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 21, 2014 12:24 pm

    Ich werde zusehen, dass ich die wichtigsten Punkte aufliste. Anregungen werden im Anschluss
    gerne zur Kenntnis genommen. ^^ 
    Und wie gesagt: Es steht jedem frei, seine Ideen bezüglich Königen, Hexenmeistern u. Ä. in der/den
    eigenen Geschichte(n) umzusetzen.
    avatar
    Cassandra

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 22.05.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Cassandra am Do Aug 28, 2014 1:22 am

    So, eine kurze Zwischenmeldung:

    Das Ganze ist in Arbeit und läuft (mehr oder weniger ^^). Nur denke ich, dass ich es doch nicht bis 
    Ende dieser Woche schaffe - jobmäßig gibt's gerade viel zu tun, was prima ist, aber auch Zeit kostet.
    Von daher würde ich mir noch eine Verlängerung bist Mitte nächster Woche erbitten. 

    Trotz allem bin ich aber nach wie vor optimistisch.   Very Happy


    Zuletzt von Cassandra am Mo Sep 01, 2014 12:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Earl Grey

    Anzahl der Beiträge : 237
    Anmeldedatum : 23.07.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Earl Grey am Mo Sep 01, 2014 9:18 am

    Öhm, sieht jetzt ja so aus, als würde es weiter laufen, oder?

    Es kam ja doch mal ziemlich so rüber, als würde alles in die Tonne getreten...
    Bei mir ist es RL-technisch grad recht stressig, ich zieh um und alles, und wenn cih mir dann schon extra die Zeit nehme, ne Geschichte zu schreiben, dann würde ich das ungern umsonst machen, verstehen sicher alle Wink
    Tut mir auch leid, dass man von mir immernoch keine Rohfassung oder so hat... Ich setz mich dann mal dran sobald ich die Muße dazu finde Smile

    Alastor
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 369
    Anmeldedatum : 01.03.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Alastor am Mo Sep 01, 2014 9:57 am

    Momentan ist nur eine handvoll hier aktiv, erst wenn Cassi das, was sie vor hat zu machen, fertig eingestellt hat, werde ich die anderen anschreiben, damit sie wieder dazukommen.
    Mit 5 Leuten kann man nämlich keine Antho gestalten und das ganze haben wir hier momentan^^
    avatar
    Élandor

    Anzahl der Beiträge : 63
    Anmeldedatum : 21.07.14

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Élandor am Mo Sep 08, 2014 5:35 am

    Hey! Ich bin jetzt wieder da!
    Ich wollte nur anmerken, dass ich die Idee ebenfalls gut finde und dafür bin.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Vorschlag zur Erhaltung unseres Projektes

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Sep 22, 2017 4:45 pm